Angebliche Bremsrollenproblematik

Unser Zulieferer für die Kunststoffrollen welche beim Rook2 und King verbaut wurden, hat zum Teil Rollen aus einer zu weichen Kunststoffmischung geliefert. Dies kann zu erhöhter Abnutzung der Rollen führen. Uns sind aber keine Fälle bekannt, wo dies die Sicherheit des Gleitschirms beeinträchtigt hat.
An dieser Stelle distanzieren wir uns ausdrücklich von einer anders lautenden Mitteilung, die Thomas Sacher aka Paradealer ohne unser Wissen in Umlauf gebracht hat, unmittelbar nachdem wir ihn aus unserem Händlernetz genommen hatten.
Piloten, deren Schirme betroffen sind, empfehlen wir den Austausch der Rollen, wenn die Rollen eine starke Abnutzung aufweisen oder dies aus kosmetischen Gründen gewünscht wird. Der Austausch der Rollen kann von jedem Piloten selbst laut Triple Seven Anleitung durchgeführt werden, oder ihr schickt mir den Schirm einfach zu und ich erledige den Austasch der Rollen kostenlos für euch.